Bloglog Facebookacebook Twitterwitter
Gaucho
Vulkane
Seengebiet
Torres del Paine
Perito Moreno Gletscher
Eisberge
Pinguine
Fjorde
 

Cuernos del Paine


Ungezähmtes Patagonien

Ein Feuerwerk der Abwechslung und Kontraste zu Fuß, mit Schiff, Zug, Fahrrad und Buschfliegern zwischen Feuerland und Santiago.

 

Buenos Aires – Ushuaia - Lapataia Bucht - Nationalpark Tierra del Fuego - Magellanstraße - Punta Arenas - Isla Magdalena - Puerto Natales – Torres del Paine Nationalpark - El Calafate - Perito Moreno Gletscher - Trelew - Puerto Madryn - Halbinsel Valdez - Esquel - Lago Nahuel Huapi - Bariloche - San Martin de los Andes - Paso Huahum – Villarrica – Vulkan Lonquimay – Weinregion Talca

 

Eine vielseitige Naturreise durch die schönsten Regionen Patagoniens, die wohl bei keinem Naturliebhaber einen Wunsch offen lässt.
Von Feuerland zum Eis des Perito Moreno, von schroffen Andengipfeln und Bergtürmen der Torres del Paine zu Pinguin-Inseln und den Glattwalen der Halbinsel Valdez.
Mit Buschfliegern über Feuerland, mit dem Fährschiff über die Magellanstraße, mit Booten zum Perito Moreno, auf dem Fahrrad zu heißen Quellen am Villarica, mit dem Zug durch die Pampa und zu Fuß in die Anden. Eine Besonderheit ist das Mitführen von mehreren Fahrrädern, die Ihnen Gelegenheit geben, die Landschaft aktiv und in gemäßigtem Tempo zu erleben.

*29.11.-21.12. 2017
*19.01.-10.02.2018
02.03.-24.03.2018

 

Preis: 5840,- €

* Flug-/Saisonzuschlag + 230,- €
** umgekehrter Reiseverlauf, Nord-Süd

 
Linienflüge mit Lufthansa,TAM, LAN, Iberia, oder anderen Linienfluggesellschaften ab Frankfurt/Main. 20 Übernachtungen im Doppelzimmer in landestypischen Hotels und einfachen bis sehr guten, teils familiären Pensionen (Einzelzimmer gegen Aufpreis möglich). Verpflegung lt. Reiseausschreibung 20xFrühstück,15xPicknick
Rundflug über Feuerland ab Ushuaia. Fährüberfahrt Magellanstraße
Bootstour zur Pinguin-Insel Magdalena. Bootstour im “Los Glaciares” NP zum Perito Moreno Gletscher. Komfortbus El Calafate - Trelew. Tierbeobachtung und Bootstour auf der Halbinsel Valdez. Dampfeisenbahn “La Trochita” (fahrplanabhängig) oder Eisenbahn zum Tierra del Fuego Nationalpark. Fährpassage Lago Pirihueico. Besuch der “Termas Geométricas”. Rundreise im Spezialfahrzeug (ab Punta Arenas) incl. mitgeführter Fahrräder zur freien Benutzung!
deutschsprachige Reiseleitung und örtlicher Fahrer/Guide
Teilnehmer: Min 10  Max 14. Diese Reise wird von unserem Kooperationspartner veranstaltet

.

 

Detailbeschreibung